>1940 >1963 >1966 >1977 >1985 >1989 


Bruce Chatwin - Biographie


1985

Gemeinsam mit Paul Theroux entsteht das Buch Patagonia Revisited.


1987

The Songlines, dt. Traumpfade, Chatwins bekanntestes Buch erscheint 1987.


Der deutsche Regisseur Werner Herzog dreht Cobra Verde. Das Drehbuch basiert auf Chatwins Roman Der Vizekönig von Quidah. Die Hauptrolle spielt Klaus Kinski.


1988

Utz erscheint.